Handelsrecht Stuttgart

Fotolia_43085129_XS-300x168Ein Schwerpunkt unserer Kanzlei ist die Beratung im Handelsrecht und Vertriebsrecht. Zu unseren Mandanten zählen Unternehmen, Handelsvertreter und sonstige Vertriebsmittler wie Vertragshändler, Makler und Franchisenehmer.

Schwerpunkte unserer Beratung sind hier u.a. die Prüfung und Erstellung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Prüfung und Gestaltung von Verträgen, die Prüfung von Haftungs- oder Gewährleistungsansprüchen oder auch die interne Schulung von Mitarbeitern der Handelsgesellschaft bezüglich der gesetzlichen Handelsbräuche.

ben Sie nur noch einen zentralen Ansprechpartner, der sich um Ihre rechtlichen Angelegenheiten kümmert.

Diese Fragen sind uns vertraut. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und schildern Sie uns Ihren Fall. Sie erhalten dann von uns eine realistische Einschätzung zu den Erfolgsaussichten eines weiteren Vorgehens. Zudem übernehme wir für Sie die Korrespondenz mit Ihrer Rechtsschutzversicherung. Somit haben Sie nur noch einen zentralen Ansprechpartner, der sich um Ihre rechtlichen Angelegenheiten kümmert.

Ihr Ansprechpartner:

151118_rbh_sf-70_final_cut

Filippo Siciliano

Tel: 0711/220 469 30

Häufig ergeben sich dann für unsere Mandanten folgende Fragestellungen:

  • Beratung bei der Rechtsform (GbR, oHG, KG, GmbH & Co. KG, GmbH, AG, UG)
  • Gründung von Personen- und Kapitalgesellschaften
  • Entwurf und Verhandlung von Gesellschaftsverträgen (shareholder agreements)
  • Rechtliche Beratung bei Beteiligungskäufen (share deal / asset deal)
  • Due Diligence
  • Umstrukturierung von Gesellschaften
  • Unternehmensnachfolgeregelungen
  • Gestaltung von Managementverträgen
  • Gestaltung von Arbeitsverträgen und arbeitsrechtliche Beratung
  • Vertretung in Gesellschafter- und Hauptversammlungen
  • Haftung von Organen
  • Geschäftsführerberatung
  • Domizilierung von Gesellschaften
  • Abwicklung und Liquidation von Gesellschaften
  • Beratung im Insolvenzrecht

Weitere typische Beratungsfelder der Kanzlei im Handelsrecht:

  • die Ausarbeitung allgemeiner Geschäftsbedingungen und individueller Verträge
  • die rechtliche Auseinandersetzung mit Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern und Konkurrenten
  • die rechtliche Gestaltung der Vermarktung Ihrer Produkte
  • wettbewerbsrechtliche, urheberrechtliche, lizenz- und markenrechtliche Fragestellungen
  • laufende Beratung zu allen sonstigen Rechtsfragen, die sich im Wirtschaftsleben eines Unternehmens typischerweise stellen