Steuerrecht Stuttgart

Fotolia_41067994_XS-300x223

Das Steuerrecht ist das Spezialgebiet des öffentlichen Rechts, das die Festsetzung und Erhebung von Steuern regelt. Das Verfahren der Steuerfestsetzung und -erhebung wird weitgehend durch die Abgabenordnung bestimmt, die die wesentlichen Vorschriften des Steuerverfahrensrechts enthält, während das materielle Steuerrecht, also die konkreten Bestimmungen zur Höhe der Steuerschuld, in zahlreichen Einzelgesetzen verankert ist. Im weiteren Sinne werden zum Steuerrecht auch die Rechtsnormen gerechnet, die sich mit der Steuerverwaltung und der Finanzgerichtsbarkeit befassen. Üblicherweise nicht zum eigentlichen Steuerrecht gezählt werden hingegen die Vorschriften, die sich mit der Steuergesetzgebung und der Verteilung des Steueraufkommens befassen (Teile des Grundgesetzes und das Zerlegungsgesetz). Dennoch sind diese Rechtsnormen für das Verständnis des Steuerrechts unerlässlich.

Diese Fragen sind uns vertraut. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und schildern Sie uns Ihren Fall. Sie erhalten dann von uns eine realistische Einschätzung zu den Erfolgsaussichten eines weiteren Vorgehens. Zudem übernehme wir für Sie die Korrespondenz mit Ihrer Rechtsschutzversicherung. Somit haben Sie nur noch einen zentralen Ansprechpartner, der sich um Ihre rechtlichen Angelegenheiten kümmert.

rechtsberatung

Ihr Ansprechpartner:

Rechtsanwalt in Kooperation

Stefan Weiler

Tel: 0711/220 469 30

Häufig benötigen unsere Mandanten Hilfe bei folgenden Problemen:

  • allgemeine steuerliche Beratung und Konzeption
  • Fragen des Einkommens-, Körperschafts-, Gewerbesteuer- und Umsatzsteuerrechts
  • Aussensteuerrecht
  • Doppelbesteuerungsabkommen
  • Einsprüche und Rechtsbehelfe gegen Bescheide der Finanzbehörden
  • Prozessvertretung vor den Finanzgerichten und dem Bundesfinanzhof