Verkehrsrecht in Stuttgart

Jetzt beraten lassenUnfallbericht  #121021-004

Da mittlerweile, zumindest statistisch gesehen, nahezu jeder Bundesbürger ein eigenes Kraftfahrzeug besitzt, hat der Straßenverkehr mit all seinen Folgeerscheinungen in den letzten 20 Jahren erheblich zugenommen. Mit dem erhöhten Verkehrsaufkommen sind auch die daraus resultierenden Gefahren gestiegen, mithin die Wahrscheinlichkeit, in einen Unfall verwickelt zu werden.

Im Falle dieses Falles stehen wir Ihnen mit unserer Kompetenz und Erfahrung bei der Unfallregulierung zur Seite:

  • bei der Durchsetzung Ihrer zivilrechtlichen Ansprüche in Form von immateriellem materiellem Schadensersatz (Schmerzensgeld, Reparaturkosten, Gutachterkosten, Nutzungsausfall, Verdienstausfall, Haushaltsführungsschaden, usw.)
  • bei der Bezifferung des korrekten und umfassenden Schadensersatzanspruchs
  • bei der Abwehr unberechtigter Ansprüche der Gegenseite
  • bei der Schadenregulierung (Haftpflicht- und Kaskoversicherung, Korrespondenz mit Gutachter, usw.)
  • gegebenenfalls mit der gerichtlichen Geltendmachung

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite

Versicherungsrecht

Als Fachanwalt für Versicherungsrecht  in Stuttgart und Umgebung steht Ihnen Rechtsanwalt Jochen Hägele mit seiner Erfahrung im Verkehrsrecht gerne zur Seite.

Rufen Sie uns an, wir freuen uns, Sie als Mandant begrüßen zu dürfen.

Rechtsanwälte Berth & Hägele Partnerschaft
Breite Straße 2
70173 Stuttgart
Tel: 0711/220 469 30
Fax: 0711/220 469 50

Ihr Ansprechpartner:

151118_rbh_hj-19_final_cut

Jochen Hägele

Fachanwalt für Versicherungsrecht
Tel: 0711/220 469 30

Häufig benötigen unsere Mandanten Hilfe bei folgenden Problemen:

  • Anwaltsvergütung
  • Apschleppkosten
  • Arztkosten
  • Auslagenpauschale
  • außergerichtliches Schadensgutachten
  • Auslagenpauschale
  • Beweissicherung
  • Erwerbsausfall
  • Grüne Karte
  • Mietwagenkosten
  • Nutzungsausfall
  • Schadensersatz
  • Schadensmeldung ggü. Vollkaskoversicherung
  • Schmerzensgeld
  • Schuldanerkenntnis
  • Unfall im Ausland
  • Verhalten am Unfallort
  • Wertminderung
  • Wirtschaftlicher Totalschaden